Schulungen

Die Entwicklung der Mitarbeiter ist ein wichtiger Bestandteil der Tätigkeit eines jeden Unternehmens. Die sich ändernde Gesetzgebung erfordert eine kontinuierliche Weiterbildung. Nehmen Sie unsere Hilfe in Anspruch, um rechtliche oder finanzielle Konsequenzen zu vermeiden.
Hauptseite » Schulungen

Wir bieten Schulungen für TSL-Unternehmen in:

Frachtrecht und das CMR-Übereinkommen,

  • Erlangung einer nationalen und EU-Transportlizenz,

Straßenverkehrsvorschriften,

die Rechte und Pflichten von Fahrern und Transportunternehmern,

Mobilitätspaket,

Gründung von Unternehmen in Deutschland.

Wir können auch spezielle Schulungen für die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens entwickeln.

Individuelle Schulungen für Unternehmen

Individuelle Schulungen sind die ideale Lösung für Transportunternehmen, deren Inhaber die während der Schulung besprochene Themen so weit wie möglich auf die Bedürfnisse ihres Unternehmens anpassen möchten. So kann sich die Schulung nur auf die wichtigsten Themen konzentrieren - z. B. auf bestimmte Bestimmungen des CMR-Übereinkommens oder Änderungen des Mobilitätspakets. Während der ersten Beratung besprechen wir, welche Themen in der Transportschulung behandelt werden sollen.

Wir legen die Inhalte der Schulungen individuell fest, um Ihre Erwartungen und die Ihrer Mitarbeiter zu erfüllen.

Beispiele für Schulungen:

Gründung einer Gesellschaft in Deutschland

Aufgrund der günstigen rechtlichen und steuerlichen Bedingungen in Deutschland entschließen sich immer mehr Unternehmer, ihr Geschäft auf den Markt unserer westlichen Nachbarn auszudehnen. Der Betrieb eines solchen Unternehmens ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Transporten durchzuführen, ohne sich um die Kabotagebestimmungen kümmern zu müssen.

Während der Schulung über Gründung einer Gesellschaft in Deutschland lernen Sie:

welche Bedingungen Sie erfüllen müssen, bevor Sie Ihr Unternehmen gründen,

  • welche Vorteile eine solche Lösung im Hinblick auf die durch das Mobilitätspaket eingeführten Änderungen bietet,

was die deutsche Transportlizenz ist,

welche Unternehmensform zu wählen ist,

wie viel es kostet, im Ausland ein Unternehmen zu eröffnen und zu führen.

Während unserer Schulung für Transportunternehmen lernen Sie viele praktische Aspekte der Unternehmensgründung in Deutschland kennen. Sie erhalten viel Wissen, das Ihnen die Entwicklung Ihres Unternehmens erleichtert.

Mobilitätspaket

Die Transportschulung über Mobilitätspaket ist eine Antwort auf vielen Zweifeln an den geltenden Vorschriften. Die eingeführten Änderungen betreffen wichtige Fragen im Zusammenhang mit der Arbeit von Transportunternehmern und Spediteuren - z. B. die Arbeitszeit der Fahrer oder Kabotagefahrten.

Wollen Sie wissen, was sich in den Vorschriften tatsächlich geändert hat und wie sich dies in der Praxis auf die TSL-Branche auswirkt? Dann kommen Sie zu unserer Schulung für Transportunternehmen. Wir erklären Ihnen auf verständliche Art und Weise die Themen, die Sie betreffen.

Schreib uns

oder

Rufen Sie die Hotline an







    Der Administrator Ihrer im obigen Formular angegebenen personenbezogenen Daten ist Transcash Kancelaria Prawna Baranowski Sp.k. mit Sitz in Breslau (Postleitzahl 53-146), ul. Racłwickiej 2-4, Steuer-IdNr 896 158 82 86. Die Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit der Datenschutzerklärung – mit dem Absenden des obenstehenden Formulars erklären Sie, dass Sie dessen Inhalt gelesen haben.

    © 2022 tckancelaria.eu | Datenschutzrichtlinie | Cookie-Richtlinie
    Design Proformat
    Kontakt
    Oceń nas
    Jak oceniasz naszą stronę?*
    Administratorem Twoich danych osobowych, przekazanych w powyższym formularzu jest Transcash Kancelaria Prawna Baranowski Sp.k. z siedzibą we Wrocławiu (kod pocztowy 53-146), przy ul. Racłwickiej 2-4, NIP 896 158 82 86. Dane przetwarzane są zgodnie z Polityką prywatności - przesyłając powyższy formularz oświadczasz, że zapoznałeś się z jej treścią.

    Formularz kontaktowy







      Der Administrator Ihrer im obigen Formular angegebenen personenbezogenen Daten ist Transcash Kancelaria Prawna Baranowski Sp.k. mit Sitz in Breslau (Postleitzahl 53-146), ul. Racłwickiej 2-4, Steuer-IdNr 896 158 82 86. Die Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit der Datenschutzerklärung – mit dem Absenden des obenstehenden Formulars erklären Sie, dass Sie dessen Inhalt gelesen haben.